Sonnensegel, Kinderwagen, Hundebetten, Sonnenstoren, Divano Gartenmöbel und vieles mehr. Jetzt günstig online kaufen

Möbel

Shabby Chic Möbel

Möbel im Landhausstil

Was heisst Shabby Chic auf Deutsch?

Shabby Chic bedeutet wörtlich übersetzt "schäbiger Schick", in Wahrheit ist dieser beliebte Stil aber alles andere als schäbig, sondern auf alt "getrimmt".
Diese Einrichtungsgegenstände im Landhausstil sehen aus wie eine gekonnte Mischung aus alten und gebrauchten Erbstücken, Flohmarkt-Schnäppchen und Selbstgemachtem.

Was ist Shabby Chic?

Shabby Chic wird auch als Landhausstil oder Vintage-Stil bezeichnet.
Der Zauber von Shabby Möbeln ist im Prinzip, den alten Look neu zu erleben.

Vintage-Möbel erfreuen sich seit einiger Zeit schon grossen Beliebtheit.
Diese antik aussehenden Möbel im Shabby Chic Look sind ein Blickfang in jeder Wohnung. Egal ob Kommode, Garderobe Raumteiler, oder Tisch - bei swisshandel24.ch bieten wir Ihnen eine grosse Auswahl an Einrichtungsgegenständen im Landhausstil zu einem tollen Preis.
Hier finden Sie hochwertige Alternativen zu teuren Designer-Möbeln.

Sind diese Shabby Möbel neu oder gebraucht?

Auch wenn der (gewollte) Look dieser Möbel etwas gebrauchtes und altes vorgaukeln, sind alle unserer Möbel und Einrichtungsgegenstände NEU!

Die mehr oder weniger sichtbaren Gebrauchsspuren auf diesen Shabby Chic Möbeln sind keine unschönen Beschädigungen, sondern bewusste Merkmale, die das Flair des frühen 20. Jahrhunderts erwecken.
Aufgrund dieser einzigartigen Merkmale sind Vintage Möbel derzeit so im Trend. Jedes Möbelstück ist dadurch ein Unikat, was Ihre Einrichtung damit so einzigartig macht.

Wie pflege ich meine Shabby Möbel?

Diese Möbel im Landhausstil bedürfen grundsätzlich keiner aufwendige Pflege.
Gut für Sie!
Wichtig ist lediglich, dass Sie die Möbel regelmässig entstauben und ab und zu mit einem nur leicht feuchten Tuch abzuwischen.
Bitte verwenden Sie keine starken oder aggressiven Reinigungsmittel, Scheuerpulver oder säurehaltige Mittel.

Frische Flecken können Sie umgehend mit einem feuchten Tuch entfernt werden, bevor sich diese im Holz festsetzen.
Trocknen Sie diese gereinigte Stelle anschliessend gut ab, damit das Holz nicht feucht wird.
Bitte verwenden Sie kein Mikrofasertücher, da diese die Lackierung der Möbel angreifen könnten.

Was ist der Unterschied zwischen Shabby Chic und Vintage?

Eine gute Frage. Eigentlich verschwimmen hier die Begriffe, bzw. deren Gebrauch. Generell ist Vintage tatsächlich alt, Retro ist neu, lehnt sich aber an alte Designs an, sieht also wie alt aus.

Vom Vintage-Stil spricht man also, wenn ein Einrichtungsstück neu ist, aber im „Used-Look“ hergerichtet ist.
Sprich alt und gebraucht aussieht. Der populärerste Vertreter dieser Stilrichtung ist der so genannte „Shabby-Chic (Look)“.