• Preis
  • Farbe
  • Breite
  • Volant
  • Verfügbarkeit

Sonnenstoren, Markisen, Kassettenmarkisen, elektrische Kassettenmarkisen

Ins Auge stechen bei unseren Kassettenmarkisen die unzähligen kleinen, aber bemerkenswert durchdachten Details. So verfügen unsere Markisen beispielsweise über eine Funkfernbedienung, mit der sich die beachtliche Markisenfläche aus- und wieder einfahren lässt, sowie eine Kurbel für den Notbetrieb. Hauptsächlich diesen Storen also zur Beschattung.

Eine genaue Produktbeschreibung mit den technischen Details finden Sie bei jeder unserer Kassettenmarkisen.

Markisen, bzw. Storen, wie sie bei uns in der Schweiz heissen, sind ideale Schattenspender. Wenn man Schatten braucht, fährt man die Storem einfach auch und geniesst den Sonnenschutz. Diese Storen können, meist manuell oder auch elektrisch, bei Nichtgebrauch wieder eingerollt werden.

Kassettenmarkisen

Was ist eine Kassettenmarkise werden Sie fragen. Eine Kassettenmarkise ist speziell für Sitzplätze, Wintergärten, Balkone oder Terassen die ideale Lösung zur Beschattung. Die eigentlich Kassette (daher der Name Kassettenmarkise) ist, einfach gesagt, ein Gehäuse, welches die Storen vor Witterungseinflüssen schützt. In dieser Kassette verschwindet dann, wenn man so will, die komplette Mechanik und Steruerungen der Storen und ist vor Blicken, Schmutz und Witterung ideal geschützt und in sich geschlossen.

Vorteile der Kassettenmarkisen sind vor allem:

  • geschlossene Kassette für optimalen Schutz des Storenstoffes
  • die Kassette und alle Profile sind aus stranggepresstem, pulverbeschichtetem Aluminium hergestellt
  • die Knickarme mit Spannfedern sorgen bei unseren Kassettenmarkisen für gute Stoffspannung

Lieferung unserer Storen, bzw. Kassettenmarkisen

Unsere Kassettenmarkisen werden Ihnen per Spedition an Ihre Adresse geliefert.

Nach oben